ARIADNE         Lebenslauf
Thomas Netusil Kunsthandel
1040 Wien; Fleischmanng. 1
Tel.:      +43 (664) 876 54 69
Mobil:   +43 (676) 796 78 58
mail:       galerie@ariadne.at
Internet:        www.ariadne.at

1970

am 8. May in Leoben geboren

 

1989 - 1990

Studium der Kunstgeschichte, Wien

1990 - 1992

Meisterschule f├╝r Malerei, Graz

1992 - 1997

Akademie der bildenden K├╝nste, Wien

1995

Stipendium am Chelsea College of Art and Design, London

1998

Gr├╝ndung der Aktionsgruppe PONCHO BROTHERS (mit Georg Pruscha)

AUSSTELLUNGEN

1990

Galerie Payer, Leoben
Kulturzentrum Feldbach

1992

Joanneum Ecksaal, Graz

1993

Galerie bei den Minoriten, Graz
Galerie Ruth Allemann, Z├╝rich
"Wir stellen vor", Galerie Ariadne, Wien

1994

Galerie im Traklhaus, Salzburg

1995

KUZ-Galerie Kapfenberg
Otto Wagner Pavillon, Wien
Galerie in der Alten Schmiede, Wien
Galerie Ruth Allemann, Z├╝rich
Trabant, Wien

1996

Galerie Lisi H├Ąmmerle, Bregenz

1997

Galerie I&AC, Graz
Galerie Schuster, Frankfurt

1998

Galerie Schuster & Scheuermann, Berlin
Projektraum Viktor Bucher, Wien

1999

Galerie Pro Arte, Hallein
Familie Bernsteiner, Wien

2000

Galerie Brunnhofer, Linz
Studio Neue Galerie, Graz

2001

Galerie Brunnhofer, Linz

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN

1992

Galerie Ruth Allemann, Z├╝rich
Galerie Gabriel, Wien
"Accrochage", Galerie Ariadne, Wien
"Art Cologne '92", Int. Kunstmesse K├Âln, Galerie Ariadne
"Art L.A. '92", Int. Kunstmesse Los Angeles, Galerie Ariadne
"Weihnachts - Accrochage", Galerie Ariadne, Wien

1993

"D├ęcouvertes '93", Int. Kunstmesse Paris, Galerie Ariadne
"Art Frankfurt '93", Int. Kunstmesse Frankfurt, Galerie Ariadne
"New Navy peer show", Int. Kunstmesse Chicago, Galerie Ariadne
"Spiegelsprung", Akademie der bildenden K├╝nste, Wien
Galerie Ruth Allemann, Z├╝rich

1995

Budapest Galeria, Budapest
Chelsea College of Art and Design, London
Galerie Spitzbart-Tangelberg, Vorchdorf
Galerie im Tranklhaus, Salzburg
Klagenfurt, Stadthaus

1996

"20 Jahre neue Ariadne"; "Konzert der 512 Gl├╝ckwunschkarten"; Arbeiten auf Papier aus den letzten 3 Wochen, Galerie Ariadne, Wien

1997

Kunstmesse Turin, Italien
Sponsoring Guru Plant, MAK Wien
Cselley M├╝hle, Oslip
"Weihnachtsspaziergang"; "Kauft lieber Herr", Galerie Ariadne, Wien

1998

"Der ironische Blick", Galerie der Stadt Wien
"Die Sch├Âpfung", Galerie Ariadne, Wien
"Die Sch├Âpfung II", Galerie Ariadne, Wien
"Kunst Wien '98", Int. Kunstmesse Wien
"Krippenspiel", Galerie Ariadne, Wien

1999

"Faistauer Preis 99", Galerie im Traklhaus
"Kunst Wien '99", Kunstmesse Wien
"Year One", Galerie T19, Wien
"Sch├Âner leben", Galerie der Stadt Wels
"Unser Schuldbuch sei vernichtet! Ausges├Âhnt die ganze Welt!"; aus Schillers Ode an die Freude, Galerie Ariadne, Wien

2000

"Adventsplitter"; "Kunst f├╝r den Gabentisch", Galerie Ariadne, Wien

2001

"Toleranz - Akzeptanz", Arbeiten zum Regenbogen, Galerie Ariadne, Wien
"Die halbe Wahrheit und Zeitgenossen", Forum Schlo├č Wolkersdorf
"25 Jahre "neue" Galerie Ariadne", Galerie Ariadne, Wien

2008

"Herbst-/ Winterkollektion '08", Galerie Ariadne, Wien

AKTIONEN

1998

Die Poncho Brothers (Rocky und Roxy Poncho) halten anl├Ą├člich der Verleihung des ├ľsterreichischen Ehrenkreuzes f├╝r Wissenschaft und Kunst an Uschi Glas am Ballhausplatz in Wien einen stillen Protest ab.
K├╝nstlerernennung: Die Poncho Brothers ernennen Friedensreich Hundertwasser zum K├╝nstler und enth├╝llen das erste Friedensreich Hundertwasser-Denkmal in Wien.
Stille Tage, 1995
Kunstdiebstahlverhinderungsfilm, 1998, Poncho Productions, ORF Kunstst├╝cke 1998
"B├╝ro f├╝r Heiligsprechungen": Jeder Mensch hat das Recht, heiliggesprochen zu werden. - Wozu auf ein Wunder warten? Die Poncho Brothers errichten das B├╝ro f├╝r Heiligsprechungen mit Stationen in Wien, Linz, Graz und Berlin. 220 lebende Mitteleurop├Ąer werden steuerfrei heiliggesprochen.

1999

"Sturm auf das Forum": Die Pocho Brothers st├╝rmen mit einer Armee von 20 Uniformierten das Forum Stadtpark, brechen die Er├Âffnung der Grazer Galerientage ab und halten einen Diavortrag zum Thema "Weil ├ägypter seitlich gehen". Der versammelten Menge wird der Tod der Kunst vor die F├╝├če geworfen.

VIDEOS

1995

"Stille Tage"
"KUNST - Der gro├če Almanach bis Zetmalnach", Poncho Productions, f├╝nfteilige Kurzfilmserie, L├Ąnge insgesamt 38 min., Schikaneder Kino, Wien - Ausstrahlung in den ORF Kunstst├╝cken

1998/99

"Sportwagen Arschficken Ber├╝hmt werden"

[de]
[en]
[es]
KODRITSCH Ronald
Bilder
zuletzt aktualisiert: 10. April 2009